Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Die meisten Zahnzusatzversicherungen enthalten in ihren Versicherungsbedingungen den Begriff der Wartezeit. Der Begriff der Wartezeit bedeutet, dass der Versicherer der Zahnzusatzversicherung für einen fest definierten Anfangszeitraum nach Vertragsabschluss noch keine Leistungen erstattet. Die Wartezeit schützt die Versicherungsgesellschaft davor, dass Leistungen in Anspruch genommen werden für Schäden, die schon vor Vertragsschluss absehbar waren.

Kurze oder keine Wartezeit bei Zahnzusatzversicherung

Leider kümmern sich viele Patienten erst dann um den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung, wenn sie wissen, dass Zahnerkrankungen vorliegen und möglicherweise hohe Zahnarztkosten auf sie zukommen. Oft wird bei einer kurzfristig anstehenden Zahnbehandlung noch schnell eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen mit der Hoffnung auf eine zumindest teilweise Erstattung der Kosten.

Viele Patienten suchen daher nach einer Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit oder zumindest mit einer kurzen Wartezeit. Fordern Sie hier einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich der besten Zahnzusatzversicherungen ohne Wartezeit bzw. mit kurzer Wartezeit.

Hier Angebot und Vergleich Zahnzusatzversicherung Testsieger anfordern

Ergo Direkt Premium Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Zahnzusatzversicherungen ohne Wartezeit sind selten, aber es gibt sie. Einen besonders hochwertigen Tarif ohne Wartezeit bietet zum Beispiel die ERGO Direkt Zahnversicherung an. Der Zahnzusatz-Tarif ERGO Direkt Premium leistet nicht nur für teuren Zahnersatz wie zum Beispiel Kronen, Brücken oder Implantate jeweils bis zu 90%, sondern auch für die Zahnerhaltung wie zum Beispiel professionelle Zahnreinigung, Parodontal- oder Wurzelbehandlungen.

 

Für alle diese Bereiche verzichtet der Tarif ERGO Direkt Premium auf eine Wartezeit. Alle Leistungen können daher sofort nach Abschluss des Vertrages in Anspruch genommen werden. Auch auf eine Gesundheitsprüfung verzichtet der Tarif.

Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit der Ergo Direkt Premium im Test

Allerdings gilt auch hier, dass nicht für Schäden geleistet wird, die schon vor Vertragsschluss diagnostiziert wurden. Ein Behandlungsbedarf, den der Zahnarzt bereits vor Vertragsschluss festgestellt hat, kann nicht mehr mit versichert werden.

Dass der Tarif ERGO Direkt Premium in allen zahnärztlichen Behandlungsbereichen (Zahnersatz, Kieferorthopädie, Prophylaxe, Zahnbehandlung) ohne Wartezeiten leistet, ist ein Alleinstellungsmerkmal und macht ihn einzigartig unter den hochwertigen Zahnzusatz-Tarifen. Im aktuellen Zahnzusatzversicherung Test 2012 der Stiftung Warentest und Finanztest erhielt der Tarif ERGO Direkt Premium eine sehr gute Bewertung und gehört mit der Bestnote 1,0 zur Spitze der Testsieger.

Auch wenn der Tarif ERGO Direkt Premium auf die üblichen Wartezeiten verzichtet und daher besonders vorteilhaft erscheint, gibt es doch einen Nachteil. Es gibt eine anfängliche Zahnstaffel, die die Leistungen in den ersten Jahren nach oben begrenzt. Der erstattungsfähige Rechnungsbetrag ist in den ersten vier Jahren durch die folgenden Höchstsätze beschränkt:

  • 1. Versicherungsjahr: max. 1.000 EUR
  • 1. und 2. Versicherungsjahr zusammen: max. 2.000 EUR
  • 1. bis 3. Versicherungsjahr zusammen: max. 3.000 Euro
  • 1. bis 4. Versicherungsjahr zusammen: max. 4.000 Euro

Erst ab dem 5. Versicherungsjahr sowie bei unfallbedingter Behandlung entfallen die Summenbegrenzungen.

Ergo Direkt Zahnersatz Sofort

Von der Ergo Direkt Zahnzusatzversicherung gibt es einen weiteren Tarif, der nicht nur ganz ohne Wartezeiten, sondern sogar für bereits vor Vertragsschluss entstandene Schäden und laufende Behandlungen leistet, und nicht mit dem obigen Premium-Tarif verwechselt werden sollte, nämlich der Tarif Ergo Direkt Zahnersatz Sofort. Der Tarif Ergo Direkt Zahnersatz Sofort ist eine völlig untypische und revolutionäre Erscheinung in der Versicherungswelt.

Hier scheint der ultimative Tarif vorzuliegen. Allerdings sind nach Meinung von Stiftung Warentest und des Zahnversicherungsexperten Waizmann die Leistungen des Tarifs Ergo Direkt Zahnersatz Sofort so gering und der Beitrag so hoch, dass er sich wirtschaftlich nicht rechnet. In nur äußerst seltenen Fällen wird mehr erstattet als Beiträge eingezahlt werden.

R+V Premium (Z1) und R+V Comfort (Z2) Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Außer den Tarifen der Ergo Direkt Zahnzusatzversicherung bietet auch die R+V Versicherung Zahnzusatz-Tarife ohne Wartezeiten an, nämlich die Tarife R+V Premium (Z1) und R+V Comfort (Z2). Darüber hinaus gibt es einige Regelleistungstarife auf GKV-Niveau, die ebenfalls auf Wartezeiten verzichten. Dazu gehören zum Beispiel die Tarife R+V Classic und Conti CEZ 10. Diese Tarife verdoppeln lediglich die geringe GKV Vorleistung, bieten aber keine weiter gehenden Leistungen an. Außerdem sind zu Versicherungsbeginn fehlende nicht ersetzte Zähne oft vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Im Allgemeinen gilt, dass Zahnzusatzversicherungen mit sehr kundenfreundlichen Wartezeit-Regelungen oftmals eine ungünstige Zahnstaffel haben oder eine sehr restriktive Annahmepolitik betreiben. Bei einigen Tarifen wird die Wartezeit erlassen, wenn der Antragsteller innerhalb einer bestimmten Frist, meistens 4 Wochen nach Versicherungsbeginn, ein zahnärztliches Attest vorlegt, das einen behandlungsbedarfsfreien Zahnstatus bescheinigt. Die meisten Zahnzusatzversicherungen vereinbaren Wartezeiten. Für Zahnersatzmaßnahmen und Kieferorthopädie ist eine Wartezeit von 8 Monaten branchenüblich. Für Zahnbehandlungen, wenn diese als separate Leistung angeboten werden, beträgt die Wartezeit in der Regel 3 Monate. Die Wartezeit für Prophylaxe-Leistungen ist unterschiedlich.

Zahnstaffel Leistungsstaffel Summenbegrenzung

Neben Wartezeiten gibt es bei den meisten Tarifen in den ersten Jahren Begrenzungen bei der Erstattung von Leistungen, die sogenannte Zahnstaffel, Leistungsstaffel oder Summenbegrenzung. Die Begrenzungen werden je nach Versicherer und Tarif auf 2 bis 7 Jahre gestaffelt. Gehen die erstattungsfähigen Leistungen allerdings auf einen nach Versicherungsbeginn eingetretenen Unfall zurück, entfallen die Begrenzungen. Ein Tarif, der auf eine anfängliche Zahnstaffel verzichtet, muss nicht besser sein als ein solcher mit Zahnstaffel.

Oft werden stattdessen alle Zähne, die bereits bei Versicherungsbeginn fehlen und noch nicht ersetzt sind, aus dem Leistungsumfang ausgeschlossen. Im Folgenden werden beispielhaft Wartezeiten und die Zahnstaffel (anfängliche Leistungsbegrenzungen in den ersten Versicherungsjahren) von vier empfehlenswerten Testsiegertarifen (CSS Flexi ZB ZEtop, Allianz ZahnBest, Barmenia ZGPlus, Janitos JA dental plus) aus dem Zahnzusatzversicherung Test 2012 der Stiftung Warentest und Finanztest kurz vorgestellt.

Zahnzusatzversicherung CSS, Tarif Flexi ZB ZEtop

  • Wartezeit Zahnersatz: 8 Monate
  • Wartezeit Zahnbehandlung: keine
  • Wartezeit Prophylaxe: keine
  • Wartezeit Kieferorthopädie: 8 Monate
  • Leistungsbegrenzung im 1. Jahr: keine

Zahnzusatzversicherung Allianz Tarif ZahnBest

  • Wartezeit Zahnersatz: 8 Monate
  • Leistungsbegrenzung im 1. Jahr: 500 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-2. Jahr: 1.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-3. Jahr: 1.500 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-4. Jahr: 2.000 Euro

Zahnzusatzversicherung Barmenia Tarif ZGPlus

  • Wartezeit: generell 8 Monate
  • Leistungsbegrenzung im 1. Jahr: 1.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-2. Jahr: 2.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-3. Jahr: 3.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-4. Jahr: 4.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-5. Jahr: 5.000 Euro

Zahnzusatzversicherung Janitos Tarif JA dental plus

  • Wartezeit: generell 8 Monate
  • Leistungsbegrenzung im 1. Jahr: 1.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-2. Jahr: 2.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-3. Jahr: 3.000 Euro
  • Leistungsbegrenzung im 1.-4. Jahr: 4.000 Euro

Ein Vergleich der verschiedenen Tarife ist hilfreich bei der Wahl des optimalen Zahnzusatzversicherung Tarifs mit der individuell gewünschten Wartezeit und Zahnstaffel. Der Zahnzusatzversicherung Test der Stiftung Warentest und Finanztest kann hier als erste Orientierung dienen.